top of page
Neue Informationen zur Impf-Warteliste!

Impfung gegen das Coronavirus

Liebe Patientinnen und Patienten!

 

 

Auf dieser Seite möchten wir Sie aktuell zum Thema COVID-19-Schutzimpfung in unserer Praxis informieren.  Alle Änderungen hinsichtlich des Impfablaufs werden hier veröffentlicht.

Seit März 2021 führen wir eine Warteliste, in der wir alle Patienten erfassen, die eine Corona-Impfung in unserer Praxis wünschen. Nach wie vor steht den Arztpraxen nicht ausreichend Impfstoff zur Verfügung. Wir sind daher ethisch, moralisch und auch rechtlich verpflichtet, eine Impfreihenfolge entsprechend der Priorisierungs-Empfehlungen von STIKO und Bundesregierung festzulegen.

Hierfür ist es unerheblich, wann Sie sich in diese Liste eintragen ließen.

 

Die Impfung unserer Patienten im fortgeschrittenen Alter und/oder mit bestimmten schweren chronischen Erkrankungen hat in unserer hausärztlichen Praxis Vorrang. 

Aus Kapazitätsgründen (räumlich, personell, Impfstoffmenge) ist es uns nicht möglich, unbegrenzt Patienten in unserer Warteliste aufzunehmen.

Gegenwärtig können Sie sich weiterhin für eine Corona-Impfung in unserer Praxis anmelden, wenn Sie

- mindestens 70 Jahre alt oder chronisch krank entsprechend Priorisierung sind oder

- mindestens 60 Jahre alt sind und sich mit AstraZenica impfen lassen möchten.

Sie können sich in der Praxis oder per E-Mail über dr.stenz@t-online.de anmelden. Selbstverständlich können Sie auch unseren Haus- oder Rezept-Briefkasten nutzen.

Teilen Sie uns bitte in jedem Fall  Namen, Vornamen und Geburtsdatum sowie eine  Telefon-Nummer mit, unter der wir Sie tagsüber erreichen können. 

Sobald wir Ihnen einen Impftermin anbieten können, werden wir Sie telefonisch kontaktieren. Auf der Internetseite des RKI können Sie sich vorab die erforderlichen Formulare herunterladen, ausdrucken und ausfüllen. 

Für alle anderen Impfwilligen gilt: Bitte nutzen Sie das Potenzial des Impfzentrums in der August-Bebel-Straße. Für chronisch Kranke der Priorisierungsgruppen 2 und 3 stellen wir Ihnen gern kostenlos ein Attest gemäß Corona-Impfverordnung aus. Sie können sich das Attest hier anfordern, wir senden es Ihnen in den nächsten Tagen per Post zu.

Wenn Sie einen Impftermin im Impfzentrum erhalten, bitten wir Sie, sich zeitnah bei uns zu melden, damit wir Sie aus unserer Warteliste streichen können.

Stand: 05.05.2021

Bitte bleiben Sie gesund !
bottom of page